Sondereigentumsverwaltung

Eigentumswohnungen - gesondert verwaltet

Die Sondereigentumsverwaltung kommt ausschließlich bei einer vermieteten Eigentumswohnung zum Tragen. Hierbei handelt es sich um eine zusätzliche Leistung zur Wohnungseigentumsverwaltung.

Führung der Treuhandkonten

Vereinnahmung und Überwachung der Miet- und sonstigen Zahlungen des Wohnungsmieters

Durchsetzung des Mahnverfahren für den Wohnungseigentümer

Erstellung der jährlichen Betriebskostenabrechnung

Vermietung und Abwicklung von Mietverhältnissen

Führung der laufenden Buchhaltung über alle Einnahmen und Ausgaben

Vorschläge zur Kosteneinsparung

Korrespondenz mit Vertragspartnern

Gelegentliche Begehung der Eigentumswohnung

Vergabe und Überwachung der Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten

Schadensbesichtigungen und Schadensmeldungen

mehr auf Anfrage

Unser Service

Sondereigentumsverwaltung: Ihr Eigentum, bestens betreut

Ob Privateigentümer, WEG-Eigentümer, Mietwohnungen, öffentliche Einrichtungen oder gewerblich genutzte Gebäude

Scroll to Top